Hintergrundbild
"Beim Lesen wird man schöner. Und größer!"
Heinz Janisch (biblio-Leselatte)
Grundlagen : Lebenssituationen im Alter

Lebenswelten älterer Menschen

Wichtige Publikationen zum Themenfeld


 

 

Lebensqualität im Alter

Bibliographie Bildung im Alter

Im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz wurde vom Institut für Empirische Sozialforschung eine Studie zum Thema "Lebensqualität" im Alter erstellt. Aus einer Befragung von 800 Personen im Alter von über 60 Jahren wurden die folgende Themenfelder erhoben:

  • Lebenszufriedenheit,
  • gesundheitliche Situation
  • finanzielle Situation
  • Mobilität
  • soziale Kontakte
  • ehrenamtliche Funktionen und freiwillige Hilfeleistungen im privaten Bereich
  • bevorzugte Wohnformen im Pflegefall
  • Informationsstand und -bedarf zu Angeboten bzw. Hilfeleistungen für ältere und ärmere Menschen

In klarer Sprache, gut zugänglich und unterstützt mit Grafiken bietet diese Studie ein Bild zur Lebenssituation Älterer in unserem Land und ist von daher eine hervorragende Grundlage in der Vorbereitung von Projekten für und mit Älteren. Interessant sind auch die Ausführungen zum Thema ehrenamtliche Tätigkeit und die damit verbundene Steigerung von Lebenszufriedenheit.

bmask
Infos | Downloads
Studienbericht | PDF, 63 Seiten, 320 kB

 


 

Bildung im Alter/Geragogik

Bibliographie Bildung im Alter

Im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz wurde von Univ. Prof. Dr. Kolland eine Bibliographie zu Bildung im Alter/Geragogik erstellt.

Die 57 Seiten umfassende Publikation bietet Titelnachweise deutsch- und englischsprachiger Bücher, Dissertationen und sonstiger Publikationen sowie eine Reihe von Rezensionen. Diese Zusammenstellung ist für alle, die sich näher mit dem Thema "Bildung im Alter" beschäftigen, sehr zu empfehlen und kann kostenlose von der Homepage des Bundesministeriums heruntergeladen werden:

bmask
Infos | Downloads
Bibliographie | PDF, 57 Seiten, 350 kB
Rezensionen online
Die Besprechungen auf "Rezensionen online"
 

Zusammenfassung der Studie
"Bildung, aktives Altern und soziale Teilhabe
"

Eine Zusammenfassung der vom Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz in Auftrag gegebenen Studie "Bildung, aktives Altern und soziale Teilhabe" finden sie ebenfalls als Download unter
www.bmask.gv.at/cms/site/liste.html?channel=CH0168

Broschüre "Das Internet sicher nutzen.
Informationen und Tipps für SeniorInnen"

Die  Broschüre "Das Internet sicher nutzen. Informationen und Tipps für SeniorInnen" wurde wieder aufgelegt.
Die Broschüre steht ebenfalls als unter 
http://www.bmask.gv.at/cms/site/liste.html?channel=CH0168
 
als Download zur Verfügung.

In gedruckter Form kann die Broschüre unter folgender Adresse kostenlos angefordert werden:
www.saferinternet.at/broschuerenservice/


bmask
Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz
Dr. Elisabeth Hechl, Abteilung V/6 - Grundsatzangelegenheiten der SeniorInnen-, Bevölkerungs- und Freiwilligenpolitik

 


 

Partner
STUBE
 EU Lifelong Learning Programme
 Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
 Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz
 Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz
Projekte . Kooperationen
Advertorial
EKZ
Tyrolia